Ergotherapie Hastenrath

Was ist Ergotherapie?


„Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.“ (Quelle: DVE 08/2007)



Wie erhalte ich  Ergotherapie?

Ergotherapie kann bei entsprechender Diagnose und Indikation von Ihrem Hausarzt oder in den Bereichen Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie und Psychiatrie vom jeweiligen Facharzt verschrieben werden.
Sollten Sie nicht zu uns in die Praxis kommen können, kann die Therapie auch als Hausbesuch verordnet werden.
Gerne führen wir die Behandlung dann bei Ihnen zu Hause oder auch in Heimen durch.



Für wen ist Ergotherapie sinnvoll?

Neurologie:

Neurologische Diagnosen gehen oft mit zahlreichen Funktionseinschränkungen einher. So ist beispielsweise bei einem Schlaganfall in vielen Fällen neben der Beweglichkeit, auch die Sensomotorik und die Tiefensensibilität herabgesetzt. Dies führt zu zahlreichen Problemen im Alltag, da der Patient in seiner Wahrnehmung und räumlichen Orientierung eingeschränkt und oft auf Hilfe angewiesen ist!
Hier setzt die ergotherapeutische Behandlung an und hilft, nach einer ausführlichen Befundung, die verloren gegangenen Funktionen und damit auch Selbstständigkeit wiederzuerlangen.

Diagnosen die ergotherapeutisch behandelt werden können sind:

  • Schlaganfall/ Apoplexie
  • Parkinson
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Lähmungen, Querschnittslähmungen
  • Rückenmarksläsionen
  • Hirntumore
  • Neuropathien
  • Demenz
  • Läsionen von peripheren Nerven z.B. bei Plexusparesen

Geriatrie:

In der Geriatrie setzt die ergotherapeutische Behandlung bei altersbedingten Problemen oder Körperveränderungen an. Diagnosen sind beispielsweise:

  • Demenz
  • Arthrose
  • Schlaganfall
  • Stürze mit Frakturen
  • Diabetes
  • Rheuma
  • Parkinson


Orthopädie/Chirurgie:

Hier ist die Ergotherapie besonders auf die Handtherapie und die Behandlung der oberen Extremität wie Ellenbogen und Schulter spezialisiert. Neben der Beweglichkeit wird vor allem auch die Sensibilität sowie Grob- und Feinmotorik trainiert, um beispielsweise nach Handoperationen wieder alle Funktionen zu erlangen. Beispiele sind:

  • Hand-und Fingeroperationen
  • Frakturen
  • Sehnenläsionen
  • M. Sudek
  • Narbenbehandlung
  • Impingement Syndrom
  • Carpaltunnel-Syndrom
  • Epicondylitis
  • feinmotorische Probleme, z.B. beim Schreiben
  • Rheuma
  • Nervenlähmungen
  • Amputationen


Pädiatrie:

In der Pädiatrie hilft die Ergotherapie vor allem Kindern, die Entwicklungsverzögerungen, Koordinationsschwierigkeiten, Probleme in der Wahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit zeigen.

Mögliche Diagnosen oder behandelbare Auffälligkeiten sind:

  • ADS, ADHS
  • Teilleistungsstörungen in der Schule
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Orthopädische und neurologische Diagnosen ( Behinderungen)
  • Schreib- und Rechtschreibschwäche
  • herabgesetzte Konzentrationsfähigkeit
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Autismus
  • Verhaltensprobleme
  • Aggression


Psychiatrie:

Bei psychischen Erkrankungen setzt die ergotherapeutische Behandlung vor allem bei der Stressbewältigung an und setzt hierzu verschiedene Methoden der Entspannung ein bzw. vermittelt Strategien zur Stressbewältigung.

Zu behandelnde Diagnosen sind beispielsweise:

  • Burn-out
  • Angststörungen
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Depressionen
  • Verhaltensstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Schizophrenie
  • Suchterkrankungen

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: 0212-4010067.

Anschriften

Physiotherapie Hastenrath
Grünewalder Str. 55
42657 Solingen
Tel.: 0212 - 81 18 95
Fax.: 0212 - 594 66 63

Medi-Training

Gesundheitszentrum

(Physiotherapie, Ergotherapie)

Neuenhofer Str. 46 a

42657 Solingen 

Tel.: 0212 - 40 10 067

Fax: 0212 - 400 698 89

 

Email: info(at)medi-training.de

 

Bei Fragen zum Rehasport:

Tel: 0212 - 40166905

 

Besuchen Sie auch die Homepage von MediGo:
www.fizjoterapia-niemcy.pl

Telefonzeiten Physiotherapie Hastenrath

Mo bis Do:
8:00-12:30 Uhr+14:00-18:00 Uhr

 

Fr:

8:00-12:30 Uhr+14:00-16:30 Uhr


Tel.: 0212 - 81 18 95

...mehr Infos